Warum du als Unternehmer nicht auf den Meta Business Manager verzichten solltest.

Du möchtest über die Social-Media-Kanäle Facebook und Instagram deine Kunden erreichen und so professionell wie möglich auftreten? Dann solltest du für die Verwaltung deiner Unternehmensprofile auf den Meta Business Manager setzen.

Aber was ist der Meta Business Manager?

Der Meta Business Manager ist ein kostenloses Tool und hilft Werbetreibenden, ihre Marketingmaßnahmen an einem Ort zu verwalten.

Das gilt vor allem für folgende Anwendungsbereiche:

  • Schalten von Werbeanzeigen.
  • Rechteverwaltung, wenn mehrere Mitarbeiter die Social Media Profile betreuen.
  • Freigabe von Assets wie zum Beispiel Facebook Seiten, Instagram Profile, Werbekonten oder das Facebook Pixel.
  • Hinzufügen von externen Partnern und Agenturen, die bei der Verwaltung des Social Media Auftritts helfen (z.B. bei der Schaltung von Werbeanzeigen).

Ein weiterer großer Vorteil ist, dass der Meta Business Manager, das berufliche vom privaten trennt. Denn mit seiner Hilfe kannst du einfach einen Mitarbeiter für einen bestimmten Bereich freischalten, ohne dass er oder sie sein privates Profil oder gar das Passwort mit dir teilen muss. Später kannst du die Freigaben noch erweitern oder den Mitarbeiter ganz entfernen, sollte er oder sie einmal das Unternehmen verlassen oder in eine andere Abteilung wechseln.

Solltest du dich jetzt entscheiden, den Meta Business Manager einzusetzen, dann helfe ich dir gerne beim Einrichten, damit du in Zukunft noch mehr Kontrolle über deine Social Media Profile hast und effizienter an deinem Social Media Auftritt arbeiten kannst.

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest

Weitere Artikel lesen

Mitarbeiter online suchen
Webdesign
Hannes

Wie man im Jahr 2024 Mitarbeiter findet

Der Arbeitsmarkt ist so angespannt wie schon seit langer Zeit nicht mehr. Unternehmen suchen händeringend Fachkräfte. Und deshalb sollte man jetzt auch die eigenen Rekrutierungsmaßnahmen

Weiterlesen »
Contentmarketing
Hannes

Wie oft soll ich posten?

Die mitunter am häufigsten Frage, die mir fast täglich gestellt wird, ist: „Wie oft soll ich denn auf Social Media posten?“ Aber wenn du jetzt

Weiterlesen »